Kann die Verwendung von Daten große Marketing Kampagnen inspirieren ?

Einer der größten Vorteile von Online-Marketing ist, dass Sie wertvolle Daten über Ihre Kunden und Ihre Zielgruppe im Allgemeinen sammeln können.

Erfassen Sie anonymen und bekannten Besucherverkehr auf einer Kontaktebene, um zu sehen, woher Ihr Publikum kommt, wann es zu einem bekannten Kontakt konvertiert und wie es mit Ihrer Website, Ihrem Angebots-Portfolio und Ihnen umgeht.

Indem Sie die Verkehrsdaten im Laufe der Zeit überwachen, können Sie Trends darüber verstehen, wo sich Ihre Besucher, Kontakte und Kunden engagieren, so dass Sie fundiertere Entscheidungen zur Entwicklung von Inhalten treffen können, die auf den Interessen Ihres Publikums basieren.

Tools hierzu gibt es einige auf dem Markt. Insbesondere hat sich die Open Marketing Automation Lösung Mautic hervorgehoben.

Gleichzeitig gibt dies Ihnen auch die Möglichkeit, festzustellen, was in Bezug auf Ihre Marketingbemühungen funktioniert und was nicht.

Das Sammeln all dieser Daten ist jedoch nutzlos, wenn Sie sie nicht zu Ihrem Vorteil nutzen. Tatsächlich können die Daten, die Sie haben, helfen, kreative Ideen zu inspirieren, um große Marketingkampagnen zu erstellen. Kann die Verwendung von Daten große Marketing Kampagnen inspirieren?

Wie können Daten Kreativität wecken

Daten helfen Ihnen nicht nur dabei, herauszufinden, was funktioniert und was nicht, sie können Ihnen auch dabei helfen, kreative Entscheidungen zu treffen, mit denen Sie großartige Marketingkampagnen erstellen können.

Ein gutes Beispiel dafür ist Netflix. Jeder weiß, dass Netflix eine absolute Fundgrube an Verhaltensdaten seiner Abonnenten hat. Sie nutzen diese Daten, um die von ihnen produzierten Inhalte zu informieren.

Zum Beispiel waren viele Kritiker verwirrt, als sie Adam Sandler einen riesigen Vier-Film-Deal gaben.

Zu sagen, dass seine Filme auf der ganzen Linie flächendeckend geschwenkt sind, ist immerhin milde ausgedrückt.

Allerdings, ihren gesammelten Daten entsprechend wurde folgendes festgestellt, seine älteren Filme wurden an der Anzahl eine absurde Menge Mal gestreamt. Sie wussten, dass auch wenn die Kritiker seine Filme nicht mochten, ihre Abonnenten das taten – und deshalb haben sie ihn für die Produktion von Netflix Exklusivfilmen verpflichtet.

Daten sind der Antrieb Ihrer erfolgreichen Kampagnen

Netflix wird sich oft mit den Sehgewohnheiten der Abonnenten beschäftigen und sich ansehen, wo sie sich überschneiden, um eine Nische zu finden, die sie mit ihrem ursprünglichen Inhalt füllen können. Zum Beispiel hat die Popularität älterer Serien auf Netflix oft zu Wiederaufnahmen geführt, wie z.B. Fuller House und Arrested Development.

Ein weiteres gutes Beispiel ist ein großes, weltweit operierendes Finanzistitut. Unter Verwendung der Daten, die sie hatten, stellten sie fest, dass die Kreditwürdigkeit der durchschnittlichen Person stark davon abhing, wie alt sie waren.

Sie nutzten diese Daten, um eine großartige Marketingkampagne zu erstellen, die den Menschen in verschiedenen Lebensphasen maßgeschneiderte Informationen über die Vorteile bot.

So verwenden Sie Ihre Daten, um Ihre kreativen Marketing-Kampagnen zu informieren
Wie Sie Ihre Daten nutzen, um Ihre Kreativität zu beeinflussen und großartige Marketingkampagnen zu erstellen, hängt stark von den Besonderheiten Ihres Unternehmens ab.

Jedoch sind die folgenden Tipps wichtig, einige grundlegende Weisen, wie Daten Ihnen helfen können, auf einer emotionaleren Stufe an Ihr Publikum  anzuschließen, wenn sie neue Marketing-Kampagnen planen:

Erfahren Sie, was Ihr Publikum verbindet

Sehen Sie, wie sich Ihr Publikum mit früheren Kampagnen beschäftigt hat. Wenn Sie sich anschauen, was funktioniert hat und was nicht, können Sie genau herausfinden, wie Ihr Publikum auf emotionaler Ebene mit Ihnen umgehen konnte.

Zum Beispiel wurden vielleicht bestimmte Arten von Inhalten, die in Social Media veröffentlicht wurden, kommentiert und viel mehr geteilt als andere Arten von Inhalten. Dies gibt Ihnen eine bessere Vorstellung davon, was Ihr Publikum sucht, was Ihnen eine bessere Orientierung geben kann, wie Sie Ihr Publikum bei zukünftigen Kampagnen auf einer persönlicheren Ebene erreichen können.

Erfahren Sie, was Ihr Publikum braucht

Sie können herausfinden, was Ihr Publikum will, indem Sie bestimmte Datensätze analysieren.Beispielsweise können Sie zwei PPC-Anzeigen vergleichen, die dasselbe Produkt auf zwei verschiedene Arten bewerben. Sie können dann die Konversionsraten beider Anzeigen verwenden.

Die Anzeige, die mehr Leads konvertiert, stellt wahrscheinlich eine Lösung dar, die ein Bedürfnis erfüllt, das Ihr Publikum effektiver als das andere hat. Diese Informationen können verwendet werden, um Ihr Publikum mit zukünftigen Anzeigen erfolgreicher zu erreichen.

Sorgen Sie für eine kontinuierliche Verbesserung Ihrer Kampagne

Sobald Sie eine neue Kampagne starten, bleiben Sie nicht nur auf Kurs, wenn es offensichtlich ist, dass etwas nicht funktioniert. Sie sollten die Ergebnisse Ihrer Kampagne kontinuierlich anhand Ihrer spezifischen Ziele verfolgen. Die gesammelten Daten können Ihnen helfen herauszufinden, ob Ihre kreativen Entscheidungen Auswirkungen auf Ihr Publikum haben oder nicht. Wenn dies nicht der Fall ist, können Sie Anpassungen vornehmen, während Ihre Kampagne läuft.

Achten Sie bei der Erstellung neuer Marketingkampagnen darauf, dass Sie die vorhandenen Daten nutzen. Ihre Daten können der Unterschied zwischen der Erstellung großer Marketingkampagnen und fehlgeschlagenen Marketingkampagnen sein.

Die Rolle des Vordenkers mit Content im B2B Business

Positionieren Sie Ihre Marketing – Aktivitäten als Vordenker und Meinungsführer in Richtung Erfolg.

Auf Ihrer Website, in allen wichtigen sozialen Netzwerken!

⇒ Ihre Rolle als Meinungsführer mit Content im B2B Business ist eine hervorragende Gelegenheit mit Inhalten ein klares Bewusstsein zu schaffen.

newsletter-icon

Unser PREGA Design Newsletter liefert Ihnen 1x pro Woche die spannendsten News und Themen rund um Webtrends und Online Marketing.

*Pflichtfeld

Sobald Sie sich für unseren Newsletter anmelden, erhalten Sie von uns eine Bestätigungsmail (Double-Opt-In). In dieser Mail müssen Sie die Anmeldung final bestätigen.

Ohne Bestätigung können wir Ihnen keine Mail schicken. Sie können sich selbstverständlich jeder Zeit wieder aus dem Newsletter austragen (Opt-Out).

©2018 | Schutz durch SSL | PREGA Design  - Alle Rechte vorbehalten - Impressum - Datenschutz

Log in with your credentials

Forgot your details?