Die 5 wichtigsten Vorteile von Landing Pages

Wenn es um Online-Marketing Rezepte geht, gibt es eine der wichtigsten Zutaten – Landing Pages.

Landing Pages sind ein entscheidender Teil der Werbekampagnen-Effektivität. Ob Ihr Ziel ist, den Traffic zu erhöhen, neue Leads zu generieren oder Besucher zu bestimmten Einkäufen zu leiten, eine eigenständige Landing Page, die von Ihrer Website getrennt ist, kann dies effizient ermöglichen.

1. Der Himmel ist die Grenze

Landing Pages können verwendet werden, um persönliche Informationen von potenziellen Interessenten zu sammeln, im Austausch für

  • Berichte,
  • Newsletter
  • Podcasts
  • Blog-Abonnements
  • Webinare
  • Konsultationen
  • Gutscheine Wettbewerbsbeiträge
  • kostenlose Testversionen
  • Benachrichtigungen über zukünftige Produkteinführungen

Und hier sind nur einige genannt. Da die Möglichkeiten von Landing Pages so großzügig sind, ist es überschaubar, eine zu erstellen, die zu Ihrer Agenda passt.

Landing Pages spielen eine wichtige Rolle in Ihrer Marketingkampagne Bemühungen. Es gibt scheinbar keine Grenze, was diese Ad-Kampagne Tool kann für Sie tun.

2. Es liegt alles im Warm Up

Landing Pages können und sollten als ein Weg genutzt werden, um Besucher für Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung zu begeistern. Bevor Sie sie zum Kaufen oder Abonnieren drängen.

Häufig im E-Commerce verwendet, erhöht eine Click-Through Landing Page Ihre Chance auf Konversion, indem sie die Besucher Ihres Produkts oder Angebots “aufwärmt”. Bevor Sie sie weiter in Ihren Verkaufstrichter schieben.

Wenn der eingehende Werbeverkehr sofort auf einen Warenkorb oder eine Registrierungsseite geleitet wird, haben die Besucher möglicherweise nicht genügend Informationen, um eine informierte Entscheidung zu treffen.

Eine Landing Page oder Click-Through Page fungiert als Vermittler, der Ihr Produkt oder Angebot detailliert beschreibt, bevor Besucher zu einem Warenkorb oder einer Registrierungsseite geleitet werden. Nach der Aufnahme der zusätzlichen Informationen besteht eine wesentlich höhere Wahrscheinlichkeit der Konvertierung.

3. Landing Pages haben nichts von Ihrer Website – müssen sie auch nicht

Eine gute Landing Page hat keine globale Navigation, die sie mit Ihrer primären Website verbindet.

Sie sollte nur über den Link zugänglich sein, den Sie in Ihren Marketinginhalten angeben. Mit den begrenzten Möglichkeiten, die den Besuchern zur Verfügung stehen, werden sie eher zu Ihrem beabsichtigten Konversionsziel geleitet.

Während Ihre Website dazu gedacht ist, die Erforschung Ihrer Marke und Ihrer Unternehmenswerte zu fördern, sollte eine Landing Page werbewirksam sein und einer einzigen Marketingkampagne gewidmet sein.

4. Das Setzen von Limits bringt Sie weiter

Besucher sind in der Regel ungeduldig, so dass die Anzahl der angebotenen Optionen und die Menge der von Ihnen angeforderten persönlichen Daten sich direkt auf Ihre Konversionsrate auswirken können.

Fordern Sie nur das absolute Minimum an und bieten Sie nur Links, die Ihr Konvertierungsziel erleichtern. Alle unnötigen Links werden Sie ablenken, Ihre Botschaft verwässern und Ihre Konversionsrate senken.

5. Wiederholung ist nie langweilig

Der Abgleich von Botschaften und Nachrichten ist für die Konvertierung von entscheidender Bedeutung.

Eine erfolgreiche Landing Page verstärkt sofort das Messaging, das auf Ihrer Quell-Anzeige angezeigt wird – von wo aus die Besucher geklickt haben.

Besucher verlassen Ihre Seite wahrscheinlich innerhalb weniger Sekunden nach ihrer Ankunft, es sei denn, ihre Absicht wird durch eine klare Überschrift und einen passenden Zweck bekräftigt.

Und wenn es eine starke Verbindung zwischen Ihrem Aufruf zur Aktion und Ihrer Seitenüberschrift gibt, werden die Besucher eher bestätigen, dass die Landing Page für sie ist.

Landing Pages können an alle Ihre Marketingbedürfnisse angepasst werden. Werben Sie nicht ohne einen!

Benötigen Sie Hilfe beim Einrichten einer Landing Page für Ihre nächste Kampagne? Wir sind hier, um zu helfen.

Rufen Sie uns einfach an oder mailen Sie uns!

Die Rolle des Vordenkers mit Content im B2B Business

Positionieren Sie Ihre Marketing – Aktivitäten als Vordenker und Meinungsführer in Richtung Erfolg.

Auf Ihrer Website, in allen wichtigen sozialen Netzwerken!

⇒ Ihre Rolle als Meinungsführer mit Content im B2B Business ist eine hervorragende Gelegenheit mit Inhalten ein klares Bewusstsein zu schaffen.

newsletter-icon

Unser PREGA Design Newsletter liefert Ihnen 1x pro Woche die spannendsten News und Themen rund um Webtrends und Online Marketing.

*Pflichtfeld

Sobald Sie sich für unseren Newsletter anmelden, erhalten Sie von uns eine Bestätigungsmail (Double-Opt-In). In dieser Mail müssen Sie die Anmeldung final bestätigen.

Ohne Bestätigung können wir Ihnen keine Mail schicken. Sie können sich selbstverständlich jeder Zeit wieder aus dem Newsletter austragen (Opt-Out).

©2018 | Schutz durch SSL | PREGA Design  - Alle Rechte vorbehalten - Impressum - Datenschutz

Log in with your credentials

Forgot your details?