Online lernen mit LearnDash

Wenn Sie Online-Lernkurse erstellen möchten, benötigen Sie ein leistungsstarkes Lern Management System – wie LearnDash -, das Ihnen hilft, alles zu verwalten, von der Konzeption des Kurses über die Förderung und Befragung Ihrer Schüler bis hin zur Bereitstellung von Diskussionsplattformen.

In diesem Artikel werfen wir einen genaueren Blick auf die wichtigsten Funktionen, die LearnDash bietet und wie Sie damit Ihren Online-Kurs erfolgreich aufbauen und starten können. Wir werden auch einige Ressourcen durchgehen, die Ihnen helfen, einen Online-Kurs direkt über Ihre WordPress-Website mit LearnDash zu erstellen, zu vermarkten und zu verkaufen.

Lassen Sie uns anfangen.

Was ist ein Learning Management System (LMS)?

Im Allgemeinen ist ein Lern Management System (LMS) eine Softwareanwendung, mit der Sie neben der Verwaltung des Kursangebots auch Schulungen dokumentieren, verfolgen, berichten und durchführen können.

Learning-Management-Systeme (LMS) bieten einen Rahmen, über den Lerninhalte bereitgestellt und verwaltet werden. Ein Lern Management System stellt eine jederzeit und überall verfügbare Lernumgebung. Sie bietet dem Teilnehmer eLearning-Kurse und -Tests und verfolgt diese in Ihrem Fortschritt.

LearnDash + WordPress bieten zusammen ein Learning-Content-Management-System (LCMS) und eine hoch effiziente Lern-Plattform. Auf dynamische und interaktive Art und Weise werden Lerninhalte und Präsentation der Inhalte für Kursteilnehmer bereitgestellt.

Wer braucht ein LMS?

Die Nachfrage nach Online-Lernkursen, Schulungen und Off-Campus-Schulungen steigt. Ein Teil davon hängt mit dem gestiegenen Bedarf an Wissensvermittlung und dem komfortablen Angebot an Online-Kursen zusammen.

Hier kommen die LMS ins Spiel – Online lernen mit Learndash

Sie unterstützen Kursgestalter auf vielfältige Weise, indem sie ihnen helfen, ihre Bedürfnisse und Ziele in den unterschiedlichsten Unterrichtsszenarien zu erfüllen. Die meisten LMS sind skalierbar, was bedeutet, dass sie sowohl von Einzelpersonen als auch von Unternehmen genutzt werden können:

  • Online-(virtuelle) Universitäten, die Kurse, Seminare und Kurse anbieten
  • Personen, die Kurse, Klassen und Trainingseinheiten online anbieten
  • Unternehmen, die Mitarbeiter oder neue Kunden an Bord schulen müssen

Arten von LMS

Auf dem Markt gibt es eine Vielzahl von LMS-Lösungen, die sich auf verschiedene Weise kategorisieren lassen:

  • Bereitstellungsoptionen
  • Einige LMS-Lösungen sind über Cloud-basierte Plattformen verfügbar, während andere (wie LearnDash) selbst gehostete Optionen sind
  • Preismodelle
  • Selbst gehostete LMS-Lösungen haben in der Regel eine kostenlose Option, die Sie mit eingeschränkter Funktionalität ausprobieren können, und die Möglichkeit, auf eine Premium-Version zu aktualisieren
  • Cloud-basierte LMS-Lösungen folgen in der Regel einem monatlichen (oder jährlichen) Abonnementmodul
  • Und für einige LMS-Lösungen – insbesondere Plugins – können Sie eine einmalige Lizenzgebühr und jährliche Verlängerungen zahlen

5 Wesentliche Merkmale eines LMS

Bevor Sie sich für ein LMS entscheiden können, ist es wichtig, einen Schritt zurückzutreten und zu bewerten, welche Funktionen Sie benötigen, je nachdem, welche Art von Kurs Sie anbieten möchten und welche Logistik dahinter steckt. Allerdings gibt es ein paar wichtige Funktionen, die Ihr LMS auf das absolute Minimum beschränken sollte.

Hier sind fünf wesentliche Funktionen, die Sie bei einer LMS-Lösung beachten sollten:

#1: Bewertung

Die Bewertung ist einer der wichtigsten Aspekte bei der Einführung und Durchführung eines erfolgreichen Online-Kurses. Es ermöglicht Ihnen, zu messen, wie effektiv Ihr Kurs für Ihre Schüler war und zu verstehen, welche Schritte Sie unternehmen können, um ihn zu verbessern. Punkten Ihre Schüler bei Quizfragen gut? Waren sie in der Lage, das Kursmaterial zu verstehen? Ist der Kurs für die Studenten zu schwer zu verstehen?

#2: Automatisierung

Nachdem Sie Ihren Kurs strukturiert, erstellt und gestartet haben, benötigen Sie eine Möglichkeit, den Lernprozess zu automatisieren. Auf diese Weise können Sie das allgemeine Lernerlebnis für Ihre Studenten verbessern und Zeit bei der Durchführung von Vorlesungen sparen. Der Hauptvorteil dabei ist, dass die eingeschriebenen Studenten in der Lage sein werden, in ihrem eigenen Tempo zu lernen, und Sie werden effektiv einen Teil Ihrer Zeit freigeben, um sich darauf zu konzentrieren, wie Sie Ihren Kurs verbessern und ausbauen können.

#3: Reporting und Kennzahlen

Als Online-Kursleiter ist es wichtig, dass Sie ständig verfolgen und überwachen, wie gut Ihre Schüler abschneiden und wie gut der Kurs selbst abschneidet. Ist der Kurs in der Lage, die gewünschten Ziele der Studenten zu erreichen? Sind deine Schüler zufrieden mit dem, was du ablieferst? Was kannst du tun, um deinen Kurs zu verbessern?

#4: Reaktionsschnelles Design

Die mobile und Tablet-Nutzung nimmt zu, weshalb es umso wichtiger ist, eine LMS-Lösung zu wählen, die vollständig reaktionsschnell ist. Denken Sie daran, dass einige Ihrer Schüler Ihr Kursmaterial von ihren Smartphones aus auf ihren täglichen Fahrten konsumieren. Aus diesem Grund sollten Sie sich für eine LMS-Lösung entscheiden, die Ihre Kurse für alle Benutzer unabhängig vom verwendeten Gerät leicht zugänglich macht.

#5: Setzen Sie Ihre LearnDash-Gruppen auf Autopilot

Ungewöhnliche LearnDash-Gruppen machen es Ihren Kunden und Mitgliedsunternehmen leicht, ihre Lernenden im Frontend zu verwalten, ihren Fortschritt mit leistungsstarken Berichten zu verfolgen und Kurse und Kurslizenzen zu kaufen.

Es bedeutet weniger Overhead für Sie und mehr Kontrolle für die Unternehmen, die Sie unterstützen. Gruppenleiter können Benutzer hinzufügen, Benutzer entfernen, Kurse hinzufügen, Lizenzen hinzufügen, Kursergebnisse anzeigen, nach Quizantworten suchen und vieles mehr. Und das alles, ohne das WordPress Backend zu berühren oder Sie um Hilfe zu bitten.

Es ist perfekt für den Verkauf von B2B-Kursen mit LearnDash. Unternehmen können ihre eigenen Kurspakete erstellen, die ihren Bedürfnissen entsprechen. Wenn sich diese Bedürfnisse weiterentwickeln, können sie weitere Kurse und Benutzer hinzufügen – ganz allein. (Das Plugin funktioniert auch ohne E-Commerce und eignet sich hervorragend für Schulen und Non-Profit-Organisationen mit Front-End-Gruppenmanagement und Reporting.

#6: Unterstützung

Unabhängig davon, ob Sie technisch interessiert sind oder nicht, benötigen Sie vielleicht irgendwann Unterstützung mit Ihrem LMS. Dies kann die Integration von Add-ons oder einfach nur die allgemeine Wartung und Instandhaltung sein.

Online lernen mit Learndash – Verwandeln Sie Ihre WordPress-Seite in ein leistungsstarkes Lern Management System 

Verwenden Sie es, um Kurse zu erstellen und zu verkaufen, den Fortschritt der Benutzer zu verfolgen, Zertifikate, Prämienpunkte und Badges auszustellen und vieles mehr!

LearnDash wird von großen Universitäten, Fortune-500-Unternehmen und meistverkauften Autoren wegen seines robusten Funktionsumfangs, seines zuverlässigen Supports und seiner Branchenexpertise geschätzt.

Hervorragende Merkmale des LMS Learndash:

  • Mehrschichtige Kurse
  • Drip-Feed-Inhalte
  • Erweitertes Quizing mit 8 Fragetypen
  • Unterrichtszeiten
  • Flexible Voraussetzungen
  • Foren
  • Kurspunkte
  • Zertifikate & Badges
  • E-Commerce-Unterstützung

LearnDash ist eines der beliebtesten LMS Anwendungen für WordPress, das hauptsächlich zur Unterstützung des Online-Lernens und zur Erstellung von Online-Kursen, -Kursen und -Trainings verwendet wird. Eines der besten Dinge an diesem LMS ist, dass die Entwickler hinter diesem Plugin ständig neue Funktionen hinzufügen, die nachweislich die Lernerfahrung verbessern.

Hier sind einige der wichtigsten Funktionen, die LearnDash bietet:

  • Fortgeschrittenes Quiz
  • Personalisierte Nachrichten
  • Lehren Sie durch Tropfenfütterung
  • E-Mail-Benachrichtigungen
  • Verschiedene Preisoptionen für Kurse
  • Einfaches Bewertungssystem
  • Optionen für die soziale Nutzung
  • Zertifikate und Badges
  • Gruppenverwaltungsfunktionalität
  • Gamification
    Tracking und Reporting Module

LearnDash-Funktionen

LearnDash ist eine komplette LMS-Lösung mit Funktionen zum Erstellen, Verkaufen und Verwalten Ihres Kurses. Lassen Sie uns einen genaueren Blick auf jedes dieser Hauptfunktionen werfen.

#1: Erstellen von Kursen
LearnDash ermöglicht es Ihnen, mehrschichtige Kurse mit dem intuitiven Drag-and-Drop-Kursbuilder zu erstellen. Du kannst Lektionen und Themen erstellen, ihnen Kategorien zuweisen und Aufgaben und Quizfragen erstellen, bei denen du auch deine Lektionen bist. Sie können damit auch zusätzliches Audio- und Videomaterial zu Ihrem Kurs hinzufügen.

#2: Verkauf von Kursen
Sobald Sie Ihren Kurs erstellt haben, ist der nächste Schritt, mit dem Verkauf zu beginnen. Mit LearnDash können Sie den Preis für jeden Kurs auswählen, einen Zahlungsplan auswählen und Ihre Kurse direkt von Ihrer WordPress Website aus verkaufen. Sie haben auch die Flexibilität, Ihren Kurs gegen eine Pauschale, eine einmalige Gebühr oder auf Abonnementbasis zu verkaufen.

Darüber hinaus können Sie Ihrer Website einen Warenkorb hinzufügen, mehrere Zahlungs-Gateways anbieten und komplette Mitgliedschaftspläne erstellen. Schließlich können Sie Kurse einzeln oder im Paket anbieten.

#3: Verwalten des Admin-Bereichs
LearnDash hilft Ihnen, den Administrator Ihres LMS mit wenig Aufwand zu verwalten. Sie können Ihren Schülern erlauben, Benutzerprofile zu erstellen und ihre eigene Leistung zu verfolgen. Es ermöglicht Ihnen, automatische E-Mail-Benachrichtigungen an Ihre Schüler zu senden, Schüler in Gruppen einzuteilen und Benutzerrollen (wie Moderatoren oder Assistenten) zu erstellen, um sie zu verwalten.

Resümee

Stellen Sie sich vor, Sie verwenden eine einzige Plattform für die Website Ihres Unternehmens, Online-Kurse, E-Commerce und Event-Management.

PREGA Design nimmt die Erfahrungen aus der jahrelangen Entwicklung maßgeschneiderter WordPress und LMS-Plattformen  für Kunden auf und stellt sie für Sie in ein einziges, benutzerfreundliches Paket, das Dokumentation, Hosting, Wartung und Support umfasst.

Mit PREGA Design können Sie die Frustration überspringen, einen zuverlässigen Entwickler zu finden und Monate in das Design und den Aufbau einer individuellen Plattform zu investieren. Konzentrieren Sie sich stattdessen auf den Aufbau Ihres Unternehmens.

Gestalten Sie Ihre Seminare & Kurse effizient!

MIt LearnDash der ultimativen Seminar-Software

Wir würden uns freuen von Ihnen zu hören und Sie dabei zu unterstützen Ihr LMS zu konzipieren und zu erstellen. Lassen Sie es uns wissen, nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Die Rolle des Vordenkers mit Content im B2B Business

Positionieren Sie Ihre Marketing – Aktivitäten als Vordenker und Meinungsführer in Richtung Erfolg.

Auf Ihrer Website, in allen wichtigen sozialen Netzwerken!

⇒ Ihre Rolle als Meinungsführer mit Content im B2B Business ist eine hervorragende Gelegenheit mit Inhalten ein klares Bewusstsein zu schaffen.

newsletter-icon

Unser PREGA Design Newsletter liefert Ihnen 1x pro Woche die spannendsten News und Themen rund um Webtrends und Online Marketing.

*Pflichtfeld

Sobald Sie sich für unseren Newsletter anmelden, erhalten Sie von uns eine Bestätigungsmail (Double-Opt-In). In dieser Mail müssen Sie die Anmeldung final bestätigen.

Ohne Bestätigung können wir Ihnen keine Mail schicken. Sie können sich selbstverständlich jeder Zeit wieder aus dem Newsletter austragen (Opt-Out).

©2019 | Schutz durch SSL | PREGA Design  - Alle Rechte vorbehalten - Impressum - Datenschutz

Log in with your credentials

Forgot your details?