Datenschutzerklärung

PREGA Design Agentur für Webentwicklung und Online Marketing

Hauptstrasse 25/1
75038 Oberderdingen

Der Leistungsumfang der PREGA Design umfaßt Beratung, Planung, Angebote und Realisierung von

  • Webentwicklung von Websites
  • Onlineshops
  • Online Magazin | Internetzeitung
  • native Apps für iOS und Android Betriebssysteme
  • WebApps
  • Online Marketing
  • Mautic Open Marketing Automatisierung
  • Private Cloud Angebot (hier insbesondere Open Source Software Nextcloud)
  • Beratung und Services zur rechtlichen Umsetzung des Datenschutzes nach DSGVO

Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

PREGA Design
Hauptstrasse 25/1
75038 Oberderdingen

Telefon: +49 7045 200232
E-Mail:support@prega-design.de

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

Erfassung allgemeiner Informationen

Wenn Sie auf unsere Webseite zugreifen, werden automatisch Informationen allgemeiner Natur erfasst. Diese Informationen (Server-Logfiles) beinhalten etwa die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, den Domainnamen Ihres Internet Service Providers und Ähnliches.

Hierbei handelt es sich ausschließlich um Informationen, welche keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen. Diese Informationen sind technisch notwendig, um von Ihnen angeforderte Inhalte von Webseiten korrekt auszuliefern und fallen bei Nutzung des Internets zwingend an. Anonyme Informationen dieser Art werden von uns statistisch ausgewertet, um unseren Internetauftritt und die dahinterstehende Technik zu optimieren.

Welche Arten von Daten und Informationen sammelt PREGA Design über die Benutzer der Website?

Persönliche Angaben

“Persönliche Daten” sind Informationen, die Sie als natürliche Person identifizieren oder sich auf eine identifizierbare Person beziehen. Einschließlich: Name, Titel, Firmenname, berufliche Funktion, Fachwissen, Postanschrift, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse.

Übermitteln Sie in Verbindung mit der Website personenbezogene Daten über andere Personen an uns oder an unsere Partner / 3rd Party Service Anbieter, erklären Sie, dass Sie dazu befugt sind und uns gestatten, die Informationen in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie (DSGVO) zu verwenden.

Andere Informationen

“Andere Informationen” sind Informationen, die Ihre spezifische Identität nicht erkennen lassen oder die sich nicht direkt auf eine identifizierbare Person beziehen. Dazu können beispielsweise Browser- und Geräteinformationen gehören. App-Nutzungsdaten; Informationen, die durch Cookies, Pixel-Tags und andere Technologien gesammelt werden; demografische Informationen und andere von Ihnen bereitgestellte Informationen; oder aggregierte Informationen.

Diese Informationen verwenden wir, um unseren Betrieb der Website und andere unten beschriebene Zwecke zu erleichtern.

IP-Adresse

Ihre “IP-Adresse” ist eine Nummer, die automatisch dem Computer zugewiesen wird, den Sie von Ihrem Internetdienstanbieter (ISP) verwenden. Eine IP-Adresse kann automatisch identifiziert und in unseren Server-Protokolldateien protokolliert werden, wenn Sie auf die Websites zugreifen, zusammen mit der Uhrzeit des Besuchs und der von Ihnen besuchten Seite (n).

Das Sammeln von IP-Adressen ist Standard und wird von vielen Websites, Anwendungen und anderen Diensten automatisch durchgeführt. PREGA Design verwendet IP-Adressen, um die Nutzungsgrade der Sites zu berechnen, Probleme mit seinen Servern zu diagnostizieren, die Sites zu verwalten und die Regionen zu überwachen, von denen aus Sie zu den PREGA Design-Sites navigieren.

Cookies

Wie viele andere Webseiten verwenden wir auch so genannte „Cookies“. Cookies sind kleine Textdateien, die von einem Webseitenserver auf Ihre Festplatte übertragen werden. Hierdurch erhalten wir automatisch bestimmte Daten wie z. B. IP-Adresse, verwendeter Browser, Betriebssystem über Ihren Computer und Ihre Verbindung zum Internet.

Cookies können nicht verwendet werden, um Programme zu starten oder Viren auf einen Computer zu übertragen. Anhand der in Cookies enthaltenen Informationen können wir Ihnen die Navigation erleichtern und die korrekte Anzeige unserer Webseiten ermöglichen.

In keinem Fall werden die von uns erfassten Daten an Dritte weitergegeben oder ohne Ihre Einwilligung eine Verknüpfung mit personenbezogenen Daten hergestellt.

Natürlich können Sie unsere Website grundsätzlich auch ohne Cookies betrachten. Internet-Browser sind regelmäßig so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über die Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Bitte verwenden Sie die Hilfefunktionen Ihres Internetbrowsers, um zu erfahren, wie Sie diese Einstellungen ändern können. Bitte beachten Sie, dass einzelne Funktionen unserer Website möglicherweise nicht funktionieren, wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktiviert haben.

Server-Log-Files

Wir erheben und speichern auf unserem Server automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp/ Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind bestimmten Personen nicht zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen findet nicht statt. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Sicherheit

Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre zur Verfügung gestellten Daten durch zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Im Falle der Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten werden die Informationen in verschlüsselter Form übertragen, um einem Missbrauch der Daten durch Dritte vorzubeugen. Unsere Sicherungsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend überarbeitet.

Kinder

Der Schutz der Privatsphäre von Kindern ist für die PREGA Design ein wichtiges Thema. Wir erheben aus diesem Grund, verarbeiten und nutzen auf unserer Webseite keine Informationen von Personen, von denen uns bekannt ist, dass sie unter 13 Jahre alt sind. Diese ohne zuvor die nachprüfbare Zustimmung eines gesetzlichen Vertreters eingeholt zu haben. Die gesetzlichen Vertreter können auf Anfrage die von ihrem Kind gegebenen Informationen einsehen bzw. verlangen, dass diese gelöscht werden.

Registrierung auf unserer Webseite

Bei der Registrierung für die Nutzung unserer personalisierten Leistungen werden einige personenbezogene Daten erhoben, wie Name, Anschrift, Kontakt- und Kommunikationsdaten wie Telefonnummer und E-Mail-Adresse. Sind Sie bei uns registriert, können Sie auf Inhalte und Leistungen zugreifen, die wir nur registrierten Nutzern anbieten. Angemeldete Nutzer haben zudem die Möglichkeit, bei Bedarf die bei Registrierung angegebenen Daten jederzeit zu ändern oder zu löschen. Selbstverständlich erteilen wir Ihnen darüber hinaus jederzeit Auskunft über die von uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten. Gerne berichtigen bzw. löschen wir diese auch auf Ihren Wunsch, soweit keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Zur Kontaktaufnahme in diesem Zusammenhang nutzen Sie bitte die am Ende dieser Datenschutzerklärung angegebenen Kontaktdaten.

Erbringung kostenpflichtiger Leistungen

Zur Erbringung kostenpflichtiger Leistungen werden von uns zusätzliche Daten erfragt, wie z.B. Zahlungsangaben.

Newsletter

Versand: Bei der Anmeldung zum Bezug unseres Newsletters verwenden wir die von Ihnen angegebenen Daten ausschließlich für diesen Zweck. Newletter – Abonnenten können auch über die relevanten Umstände für den Dienst oder die Registrierung per E-Mail informiert werden. (Info: Änderungen des Newsletter Angebot oder technische Gegebenheiten).

Für eine gültige Registrierung benötigen wir von Ihnen eine valide E-Mail-Adresse. Die Prüfung, dass eine Anmeldung tatsächlich durch den Inhaber der E-Mail-Adresse erfolgt, wird durch das „Double-opt-in“-Verfahren durchgeführt. Dazu protokollieren wir die Bestellung des Newsletters, den Versand einer Bestätigungsmail und den Eingang der hiermit angeforderten Antwort. Wir erheben keine weitere Daten. Die Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.

Die Einwilligung zur Speicherung Ihrer persönlichen Daten und ihrer Nutzung für den Newsletter-Versand können Sie jederzeit widerrufen. Jedes unserer Newsletter beinhaltet einen entsprechenden Link dazu. Außerdem können Sie sich jederzeit auch direkt auf dieser Webseite abmelden oder uns Ihren entsprechenden Wunsch über die am Ende dieser Datenschutzhinweise angegebene Kontaktmöglichkeit mitteilen.

Kontaktformular

Treten Sie per E-Mail oder Kontaktformular mit uns in Kontakt, werden die von Ihnen gemachten Angaben zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert.

Mautic Webanalyse / Tracking

Für diese Website / auf dieser Website verwenden wir das wir das E-Mail- und Onlinemarketing-Tool Mautic, um die angezeigten Inhalte, basierend auf Interesse und Verhalten an Ihre Vorlieben anzupassen.

Wir betreiben Mautic (die Software-Installation) auf eigenen Servern in Deutschland. Zur Wahrung Ihrer Privatsphäre, speichern und verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur innerhalb Deutschlands.

Durch Mautic erheben wir von Ihnen folgende Daten:

  • Ihre technischen Browser-Daten
  • Ihre IP-Adresse (die Speicherung erfolgt gekürzt um eine Stelle)
  • Alle von Ihnen in Formularen erfassten Eingaben
  • Tracking-Codes, durch die wir erfahren, welche Seiten Sie aufgerufen haben und welche Links, zum Beispiel in E-Mails Sie angeklickt haben.

Der Zweck dieser Datenverarbeitung ist Folgender:

  • zu verstehen welche Inhalte für Sie wichtig sind
  • welche für Sie wertvolle und bestmögliche Inhalte es sind, die wir Ihnen zusenden oder anzeigen sollten
  • Haben Sie uns ein Werbe-Opt-In für den Versand von E-Mails oder SMS gegeben, verwenden wir Mautic auch, um Ihnen Werbung, Laufzeit begrenzte spezielle Angebote (Aktionen), Erinnerungen zu Aktionen oder andere, für Sie relevant und vermutlich interessant eingeschätzte Inhalte zu senden.

Bezüglich des Trackings können Sie der Datenverarbeitung jederzeit widersprechen und ein ggf. gegebenes Werbe-Opt-In jederzeit zurückziehen.

Aktivieren Sie zum Widersprechen gegen das Tracking die Funktion “Do not Track” in Ihrem Webbrowser. Um dem Werbe-Opt-In zu widersprechen können Sie den in jeder Nachricht enthaltenen “Abmelden”-Link nutzen oder eine formlose Nachricht in Textform an uns senden.

SSL-Verschlüsselung

Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren (z. B. SSL) über HTTPS.

Löschung bzw. Sperrung der Daten

Sie haben jederzeit das Recht auf kostenfreie Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung. Gegebenenfalls ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung Ihrer Daten. Zu den genannten personenbezogenen Informationen und Daten sowie zu weiteren Fragen können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit den Status Ihrer Daten bzw. die Löschung Ihrer Daten auf der Seite Datenschutz Tools anzufordern

Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten daher nur so lange, wie dies zur Erreichung der hier genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Speicherfristen vorsehen. Nach Fortfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

Analysedienste

WP Statistics

Auf unserer Webseite nutzen wir das WordPress Analyse Plugin WP Statistics. Anbieter dieses Plugins ist wp-statistics.com. Aus den gesammelten Daten werden in anonymisierter Form einfache Statistiken erstellt. Es werden dazu keine Nutzungsprofile erstellt und auch keine Cookies gesetzt. Vonn WP Statistics erhobenen Daten werden sämtlich und vollständig anonymisiert auf unserem Webserver gespeichert. Eine persönliche Identifizierung eines Besuchers ist somit, auch nachträglich, nicht möglich.

Verwendung von Scriptbibliotheken (Google Webfonts)

Um unsere Inhalte browserübergreifend korrekt und grafisch ansprechend darzustellen, verwenden wir auf dieser Website Scriptbibliotheken und Schriftbibliotheken, die auf unserer Website / Datenbank lokal gespeichert sind (zur Laufzeit der Website nicht von Google Webfonts https://www.google.com/webfonts/ abgerufen werden). Die Google Webfonts werden zur Vermeidung mehrfachen Ladens in den Cache Ihres Browsers übertragen. Falls Ihr Browser Google Webfonts nicht unterstützt oder den Zugriff unterbindet, werden Inhalte in einer Standardschrift angezeigt.

Der Aufruf von Scriptbibliotheken oder Schriftbibliotheken löst automatisch eine Verbindung zum Betreiber der Bibliothek aus. Dabei ist es theoretisch möglich – aktuell allerdings auch unklar ob und ggf. zu welchen Zwecken – dass Betreiber entsprechender Bibliotheken Daten erheben.

Die Datenschutzrichtlinie des Bibliothekbetreibers Google finden Sie hier: https://www.google.com/policies/privacy/

 

Ausführliche Anleitungen zur Verwaltung der eigenen Daten im Zusammenhang mit Google-Produkten finden Sie hier.

Social Plugins

Auf unseren Webseiten werden Social Plugins der unten aufgeführten Anbieter eingesetzt. Die Plugins können Sie daran erkennen, dass sie mit dem entsprechenden Logo gekennzeichnet sind.

Über diese Plugins werden unter Umständen Informationen, zu denen auch personenbezogene Daten gehören können, an den Dienstebetreiber gesendet und ggf. von diesem genutzt. Wir verhindern die unbewusste und ungewollte Erfassung und Übertragung von Daten an den Diensteanbieter durch eine 2-Klick-Lösung. Um ein gewünschtes Social Plugin zu aktivieren, muss dieses erst durch Klick auf den entsprechenden Schalter aktiviert werden. Erst durch diese Aktivierung des Plugins wird auch die Erfassung von Informationen und deren Übertragung an den Diensteanbieter ausgelöst. Wir erfassen selbst keine personenbezogenen Daten mittels der Social Plugins oder über deren Nutzung.

Wir haben keinen Einfluss darauf, welche Daten ein aktiviertes Plugin erfasst und wie diese durch den Anbieter verwendet werden. Derzeit muss davon ausgegangen werden, dass eine direkte Verbindung zu den Diensten des Anbieters ausgebaut wird sowie mindestens die IP-Adresse und gerätebezogene Informationen erfasst und genutzt werden. Ebenfalls besteht die Möglichkeit, dass die Diensteanbieter versuchen, Cookies auf dem verwendeten Rechner zu speichern. Welche konkreten Daten hierbei erfasst und wie diese genutzt werden, entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen des jeweiligen Diensteanbieters. Hinweis: Falls Sie zeitgleich bei Facebook angemeldet sind, kann Facebook Sie als Besucher einer bestimmten Seite identifizieren.

Wir haben auf unserer Website die Social-Media-Buttons folgender Unternehmen eingebunden:

Facebook Inc. (1601 S. California Ave – Palo Alto – CA 94304 – USA)
Twitter Inc. (795 Folsom St. – Suite 600 – San Francisco – CA 94107 – USA)
Google Plus/Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway – Mountain View – CA 94043 – USA)
Whatsapp
Pinterest
XING AG (Gänsemarkt 43 – 20354 Hamburg – Deutschland)
LinkedIn Corporation (2029 Stierlin Court – Mountain View – CA 94043 – USA)
Reddit
Stumbleupon
Flattr

Datenschutzbestimmungen zu Einsatz und Verwendung von YouTube

Der für die Verarbeitung Verantwortliche hat auf dieser Internetseite Komponenten von YouTube integriert. YouTube ist ein Internet-Videoportal, dass Video-Publishern das kostenlose Einstellen von Videoclips und anderen Nutzern die ebenfalls kostenfreie Betrachtung, Bewertung und Kommentierung dieser ermöglicht. YouTube gestattet die Publikation aller Arten von Videos, weshalb sowohl komplette Film- und Fernsehsendungen, aber auch Musikvideos, Trailer oder von Nutzern selbst angefertigte Videos über das Internetportal abrufbar sind.

Betreibergesellschaft von YouTube ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Die YouTube, LLC ist einer Tochtergesellschaft der Google Inc., 1600 Amphitheatre Pkwy, Mountain View, CA 94043-1351, USA.

Durch jeden Aufruf einer der Einzelseiten dieser Internetseite, die durch den für die Verarbeitung Verantwortlichen betrieben wird und auf welcher eine YouTube-Komponente (YouTube-Video) integriert wurde, wird der Internetbrowser auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person automatisch durch die jeweilige YouTube-Komponente veranlasst, eine Darstellung der entsprechenden YouTube-Komponente von YouTube herunterzuladen. Weitere Informationen zu YouTube können unter https://www.youtube.com/yt/about/de/ abgerufen werden. Im Rahmen dieses technischen Verfahrens erhalten YouTube und Google Kenntnis darüber, welche konkrete Unterseite unserer Internetseite durch die betroffene Person besucht wird.

Sofern die betroffene Person gleichzeitig bei YouTube eingeloggt ist, erkennt YouTube mit dem Aufruf einer Unterseite, die ein YouTube-Video enthält, welche konkrete Unterseite unserer Internetseite die betroffene Person besucht. Diese Informationen werden durch YouTube und Google gesammelt und dem jeweiligen YouTube-Account der betroffenen Person zugeordnet.

YouTube und Google erhalten über die YouTube-Komponente immer dann eine Information darüber, dass die betroffene Person unsere Internetseite besucht hat, wenn die betroffene Person zum Zeitpunkt des Aufrufs unserer Internetseite gleichzeitig bei YouTube eingeloggt ist; dies findet unabhängig davon statt, ob die betroffene Person ein YouTube-Video anklickt oder nicht. Ist eine derartige Übermittlung dieser Informationen an YouTube und Google von der betroffenen Person nicht gewollt, kann diese die Übermittlung dadurch verhindern, dass sie sich vor einem Aufruf unserer Internetseite aus ihrem YouTube-Account ausloggt.

Die von YouTube veröffentlichten Datenschutzbestimmungen, die unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/ abrufbar sind, geben Aufschluss über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten durch YouTube und Google.

Links zu anderen Websites

Diese Website enthält Links zu externen Webseiten Dritter. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden derartige Links umgehend entfernt.

Welche Daten und Informationen sammeln wir auf unserer Website?

Persönliche Angaben.

Wir und unsere Dienstleister können personenbezogene Daten auf verschiedene Arten erfassen, einschließlich:

Über die Websites:

Wir erfassen möglicherweise persönliche Informationen über die Website, z. B. wenn Sie eine kostenlose Testversion, Information (PDF Download) oder Demo anfordern, sich für ein Webinar anmelden, Kontakt mit uns aufnehmen, unseren E-Mail-Newsletter abonnieren, Inhalte herunterladen (z. B. E-Books) oder sich auf der Website registrieren.

Offline:

Wir erfassen möglicherweise persönliche Daten von Ihnen offline, z. B. wenn Sie an einer unserer Veranstaltungen teilnehmen, während Telefongesprächen mit Außendienstmitarbeitern oder wenn Sie sich an den Kundendienst wenden.

Durch Sie:

PREGA Design kann Informationen wie Ihren Standort oder Ihre bevorzugten Kommunikationsmittel erfassen, wenn Sie diese freiwillig angeben. Sofern diese Informationen nicht mit personenbezogenen Daten kombiniert werden, identifizieren sie Sie oder andere Benutzer der Websites nicht persönlich. Beachten Sie, dass Sie rechtlich nicht verpflichtet sind, uns personenbezogene Daten zur Verfügung zu stellen. Alle von uns gesammelten Informationen werden von Ihnen mit Ihrem eigenen Willen und mit Ihrer Zustimmung zur Verfügung gestellt.

Informationen aus anderen Quellen:

Um unsere Fähigkeiten zu verbessern, relevantes Marketing, Angebote und Dienstleistungen für Sie bereitzustellen, können wir Informationen über Sie aus anderen Quellen, wie öffentlichen Datenbanken, gemeinsamen Marketing-Ppartnern, sozialen Medienplattformen, sowie von andere Dritten sammeln.

Andere Informationen. Wir und unsere Service-Partner können andere Informationen auf verschiedene Arten sammeln, einschließlich:

Über Ihren Browser oder Ihr Gerät:

Bestimmte Informationen werden von den meisten Browsern oder automatisch über Ihr Gerät erfasst, z. B. MAC-Adresse, Computertyp (Windows oder Macintosh), Bildschirmauflösung, Betriebssystemname und -version, Gerätehersteller und Modell, Sprache, Internetbrowsertyp und -version sowie Name und Version der von Ihnen verwendeten Sites (z. B. Apps).

Durch Ihre Nutzung der Apps:

Wenn Sie eine App herunterladen und verwenden, können wir und unsere Serviceanbieter App-Nutzungsdaten erfassen und erfassen, z. B. Datum und Uhrzeit des Zugriffs der App auf Ihr Gerät auf unsere Server und welche Informationen und Dateien heruntergeladen wurden zur App basierend auf Ihrer Gerätenummer.

Durch Cookies und andere ähnliche Technologien:

Cookies und andere ähnliche Technologien können verwendet werden, um andere Informationen zu sammeln. Wir verwenden möglicherweise Dritte, um Werbung auf anderen Websites zu schalten, die für Sie von Interesse sein könnten, basierend auf Informationen, die über Ihre Nutzung unserer Websites und anderer Websites gesammelt wurden. Zu diesem Zweck können diese Unternehmen einen eindeutigen Cookie in Ihrem Browser platzieren oder erkennen (einschließlich durch die Verwendung von Pixel-Tags und Web Beacons). Weitere Informationen finden Sie in unseren Cookie-Richtlinien. PREGA Design erkennt keine automatischen Browser-Signale in Bezug auf Verfolgungsmechanismen, die Anweisungen “nicht verfolgen” enthalten können.

PREGA Design verwendet auch Webanalysedienste, zu denen derzeit Google Analytics gehört.

Google Analytics ist ein Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet Cookies und ähnliche Technologien, um zu analysieren, wie Nutzer die Domains verwenden. Die über die Domain-Nutzung generierten Informationen (einschließlich Ihrer verkürzten IP-Adresse) werden in den USA an Google übermittelt. Diese Informationen werden zur Bewertung des Besuchs

Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperre, Löschung und Widerspruch

Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Ebenso haben Sie das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder, abgesehen von der vorgeschriebenen Datenspeicherung zur Geschäftsabwicklung, Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Bitte wenden Sie sich dazu an unseren Datenschutzbeauftragten. Die Kontaktdaten finden Sie ganz unten.

Damit eine Sperre von Daten jederzeit berücksichtigt werden kann, müssen diese Daten zu Kontrollzwecken in einer Sperrdatei vorgehalten werden. Sie können auch die Löschung der Daten verlangen, soweit keine gesetzliche Archivierungsverpflichtung besteht. Soweit eine solche Verpflichtung besteht, sperren wir Ihre Daten auf Wunsch.

Sie können Änderungen oder den Widerruf einer Einwilligung durch entsprechende Mitteilung an uns mit Wirkung für die Zukunft vornehmen.

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z. B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Auskunftsmöglichkeiten und Rechte bei Fehlern

Auf Wunsch erhalten Sie kostenlos Auskunft über alle von uns zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten, über die Herkunft dieser Daten, den Empfänger oder die Kategorien von Empfängern, an die Daten weitergegeben werden und den Zweck der Speicherung.

Sie können auch jederzeit Fehler und unzutreffende Daten berichtigen, aktualisieren, löschen oder sperren lassen.

Wahl- und Widerspruchsmöglichkeiten

Sie können Ihre erteilten Einwilligungen zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit für die Zukunft widerrufen. Das heißt, dass Ihre personenbezogenen Daten gesperrt oder gelöscht und für den mit der Einwilligung verbundenen Zweck nicht mehr verwendet werden.

Um Ihre Einwilligung zu widerrufen, wenden Sie sich bitte an uns (siehe Ziff. 1) Sollten Sie Fragen oder Anfragen bezüglich der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns haben, wenden Sie sich bitte ebenfalls gerne an uns.

Fragen zum Datenschutz

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail.

©2018 | Schutz durch SSL | PREGA Design  - Alle Rechte vorbehalten - Impressum - Datenschutz

Log in with your credentials

Forgot your details?